Wasserprobenflaschen aus PP ohne Beschichtung , milchig-transparent 125 ml 350 Stück

Wasserprobenflaschen aus PP ohne Beschichtung , milchig-transparent 125 ml 350 Stück

313,48 €

zzgl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Die Nachfrage nach Wasserproben nimmt laufend zu, vor allem, seit Sanitär- und Heizungsfachleute die örtlichen Wassernetze auf Legionellenbefall untersuchen müssen. Die servoprax-Wasserprobenflaschen sind sowhl in PET- als auch in PP-Ausführung erhältlich.

Lieferbare Größen:

125 ml – 250 ml – 500 ml – 1000 ml

Praktisch unzerbrechlich und haltbar, mit Garantieverschluss.

In PET die glasklare Ausführung zur optischen Prüfung. Die PP-Ausführung ist in transparenter und lichtdichter Version lieferbar. Die lichtdichte Ausführung wird vor allem bei der Untersuchung von Trinkwasserproben benötigt, um photosensitive Bestandteile des Wassers zu schützen.

• Optimale quadratische Form mit abgerundeten Ecken, leicht zu stapeln und zu verpacken.

• Mit der idealen 50 mm großen Füllöffnung.

• Graduiert;

• Mit chargenspezifischem Label

• Mit Sodium-Thiosulfat-Beschichtung lieferbar. Diese Beschichtung wird benötigt, um gechlortes Wasser zu puffern.

Innen steril, auf Wunsch auch einzeln steril verpackt lieferbar. Technische Daten der Wasserprobenflaschen

Standardvolumen maximale Füllmenge Graduierung Flaschenmaße Durchmesser Öffnung Flaschenhöhe ohne Verschluss Flaschenhöhe mit Verschluss Anzahl pro Karton

125 ml 205 ml 25 – 125 ml 55 x 55 mm 50 mm 88,3 mm 93 mm 350 Stück

250 ml 330 ml 50 – 250 ml 60 x 60 mm 50 mm 110 mm 115 mm 216 Stück

500 ml 590 ml 100 – 500 ml 70 x 70 mm 50 mm 140 mm 145 mm 120 Stück

1000 ml 1150 ml 200 – 1000 ml 90 x 90 mm 50 mm 170 mm 175 mm 72 Stück


Lagerfähigkeit mit Beschichtung: 24 Monate

Lagerfähigkeit ohne Beschichtung: 60 Monate